gerade fertig geworden

Life is better at the beach

Ich kann gerade nicht ans Meer fahren? Gut, dann muss ich Zeit überbrücken, bis das wieder möglich sein wird und hole das Meer zu mir. Auf Korfu hatte ich im Sommer begonnen Abgüsse von Muscheln, Schnecken und Seesternen in Silber herzustellen. Über den Winter sind noch einige hinzugekommen. Lange habe ich nach Nylonschnur, die an das Garn von Fischernetzen erinnert suchen müssen, bin aber inzwischen fündig geworden. Ob ein kleiner, oder etwas größerer Anhänger (s.o.) oder mehrere kleine nebeneinander, die Muschelsammlung ist nun immer dabei. So klappt´s auch mit dem Durchhalten, bis zum nächsten Strandspaziergang.

2 Gedanken zu „Life is better at the beach

  1. Gerade habe ich das Päckchen mit einem wunderschönen Seestern-Kettchen erhalten… Einfach traumhaft schön!!!!
    Das türkisfarbene Bändchen passt optimal dazu und erinnert wirklich sofort an Sommer, Sonne und Strand! Ein absoluter Wohlfühlschmuck!!!!

    1. Bine, es freut mich so, dass es Dir gefällt. Beim Arbeiten war ich voll von korfiotischer Sonne, den Farben des mediterranen Meeres und dem Geschmack salzigen Wassers, nachdem eine Welle mich erwischt hatte. All das ist eingearbeitet und möge Dir das Sommergefühl auch über den Winter erhalten. Ein Stern passt ja auch schon wieder zur Weihnachtszeit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.