Über mich / Vita

Willkommen bei geschmie.de – Schmuckunikate

Heidi-Jeannette Valkenburg 

Schmuck mache ich solange ich denken kann – seit ich sehen, aufnehmen konnte. Meine Möglichkeiten der Umsetzung wurden allerdings im Laufe der Zeit umfangreicher.

Formen und Details, die mir begegnen wandeln sich unwillkürlich um. Aus allem was mich umgibt kann ein Schmuckstück werden. Je nach Inspiration entwickeln sich ganz unterschiedliche Entwürfe. Farb- und Materialzusammenstellungen finden sich intuitiv.  So entstehen mal lieblich verspielte Stücke, mal strenge, gradlinige. Die Unabhängigkeit in dieser Arbeit ist mir dabei sehr wichtig.

Mein Schmuck ist von mir in Handarbeit gefertigt. Es braucht Kreativität und handwerkliches Geschick und nicht zuletzt viel Zeit. Aus diesen Zutaten und hochwertigen Materialien entstehen hauptsächlich Einzelstücke. Ich verbringe einen Teil meiner Lebenszeit damit, sie zu etwas Außergewöhnlichem zu machen.

Ich bin keine Reparatur-Goldschmiedin und…
…es wird keinen Onlineshop geben.

So wie ich Schmuck verstehe, muss man ihn anfassen, seine Beschaffenheit fühlen können. Gewicht und Größe spielen eine Rolle. Er muss am eigenen Körper und von allen Seiten betrachtet werden, um zu wissen: „das ist meins und das bin ich“. Solches kann ein Photo nicht leisten. Und es ist für mich auch nicht ganz unwichtig zu sehen, wohin meine „Kinder“ umziehen.

 

 

 

 

 

 

VITA
1965 Heidi-Jeannette Bechtel, geboren in Siegen
Ausbildung
1984 – 1988 Ausbildung zur Zahntechnikerin mit Gesellenbrief, Düsseldorf
Teilnahme Goldschmiedekurse und Workshops
2017Workshop im Goldschmiedeatelier Mona Werner, Artà, Mallorca
2016 Workshop im Goldschmiedeatelier Mona Werner, Artà, Mallorca
2005 Workshop Sand- und Sepiaguss bei Katja Korsawe, Düsseldorf
1992 - 1996 Goldschmiedekurse bei Dipl.-Des. Anne-Pia Orth, Düsseldorf
1990 – 1992 Goldschmiedekurse bei Künstlerin Alke Reeh, Düsseldorf
Ausstellungen und Märkte
2017Teilnahme Weihnachtsausstellung in Kunstgalerie Töchter & Söhne, Düsseldorf
Entwicklung des Ringes "unbeHAUSt" zur Teilnahme an Benefiz-Kunstauktion von fiftyfifty, Obdachlosenhilfe Düsseldorf
2016 Teilnahme Weihnachtsausstellung in Kunstgalerie Töchter & Söhne, Düsseldorf
Offene Ateliers „artof5“, Schmuck- und Photoarbeiten, Glessen
„Schwimmbadbändchen“ temporär bei joot-mode, Köln
2015 Offene Ateliers „artof5“, Schmuck- und Photoarbeiten, Glessen
„Schwimmbadbändchen“ temporär bei joot-mode, Köln
Gründungsmitglied Künstlergruppe „artof5“, Glessen
2008 – 2015Kollektionsauswahl in Goldschmiede und Galerie „tragkultur“, Düsseldorf
2014 Gemeinschaftsausstellung Atelier Vici Trapke, Düsseldorf
„Offene Ateliers Köln linksrheinisch“ des Bundesverbandes Bildender Künstler Köln
2013 Gemeinschaftsausstellung im Löhrerhof „KUNSTwerk - WERKstoff – STOFFkunst“ , Alt-Hürth
Hausausstellung Schmuck- und Photoarbeiten „Die Großartigkeit der Kleinigkeiten“, Glessen
2012Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
2011Kunsthandwerkerinnen-Markt, Jülich
Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
2010Kollektionsauswahl temporär in Galerie „KunstWerk“, Düsseldorf
Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
2009Start des weiterhin laufenden Photoprojektes "Randerscheinungen" auf Mallorca
Kollektionsauswahl temporär in Galerie „KunstWerk“, Düsseldorf
Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
Vorweihnachtsausstellung Optikstudio Jäger, Neuss
2008 – 2015 Kollektionsauswahl in Goldschmiede und Galerie „tragkultur“, Düsseldorf
2008Kollektionsauswahl temporär in Galerie „Alte Apotheke“, Düsseldorf
Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
Kollektionsauswahl temporär in Galerie „art-est“, Düsseldorf
2007 Künstlermarkt im Sandbauernhof, Liedberg
2006Gemeinschaftsausstellung Galerie „Stockwerk 1“, Mönchengladbach
2005 Gemeinschaftsausstellung bei „Haarschnitt“, Düsseldorf

Gemeinschaftsausstellung Galerie „Stockwerk 1“, Mönchengladbach
2004Gemeinschaftsausstellung Atelier Wolfgang Oude-Hengel, Mönchengladbach
2002 – 2003 verschiedene Kunsthandwerkermärkte im Raum Bergheim
1997 Entwicklung eines Ringes "Facetten der Liebe" zur Teilnahme an Benefiz-Schmuckauktion von Heartbraker, Förderkreis der Aidshilfe Düsseldorf